Radclub Münster e.V.

Radsport aus Leidenschaft

Vattenfall Cyclassics 2013

Vattenfall Cyclassics 2013 | Foto: M. Sandner

Vattenfall Cyclassics 2013 | Foto: M. Sandner

10 Mitglieder des RC Münster nahmen an Europas größtem Radrennen, den Hamburger Vattenfall Cyclassics, teil.

Rund 22000 Hobbysportler fuhren bei herrlich-sonnigem Wetter, aber zum Teil kräftigem Ostwind, beim Jedermannrennen durch das Stadtzentrum und die Metrolpolregion Hamburgs.
Die RCler hatten die Wahl zwischen drei Distanzen. Während die 55km-Distanz die Sportler in den Westen Hamburgs führte, verließen die Teilnehmer auf der 100er-Distanz die Stadt in Richtung Süden. Die Strecke über 155km stellte die Kombination aus beiden Distanzen dar.
Nach dem Start mußte die Köhlbrandbrücke sowie die Steigung im Ehestorfer Heuweg gemeistert werden, bevor es über Buchholz, Jesteburg und Harburg wieder zurück in die Hamburger Innenstadt ging.

Gut 800.000 begeisterte Zuschauer begleiteten das Rennen entlang der komplett für den öffentlichen Verkehr gesperrten Strecke.

Auf der 100er-Distanz stürzte leider Bene Heinermann unverschuldet und mußte aus dem Rennen ausscheiden. Gute Besserung, Bene. Alle anderen RCler kamen zum Glück unversehrt in’s Ziel.

Die Zeiten und Platzierungen der RCler findest Du in der Rubrik Ergebnisse der Clubmitglieder.

Herzlichen Glückwunsch an alle TeilnehmerInnen.

Kommentare sind geschlossen.