Radclub Münster e.V.

Radsport aus Leidenschaft

Pastaparty zur Einstimmung auf den Münsterland-Giro

Pastaparty | Foto: K.-H. Althues

Pastaparty | Foto: K.-H. Althues

Nach Entgegennahme der Startunterlagen für den morgigen Münsterland-Giro in der Mensa am Coesfelder Kreuz stimmten sich rd. 25 Rennradlerinnen und Rennradler bei der traditionellen „Pasta-Party“ des Radclubs  in einem Restaurant am Stadthafen I auf das  morgige Radsportgroßereignis ein.
Mit mehr als 35 Teilnehmerinnen und Teilnehmern wird der Radclub über sämtliche Strecken von 70, 95 und 120 km Länge vertreten sein.
Die Startblockzuteilung der einzelnen Starter sorgte ebenso für Gesprächsstoff wie die Wahl des funktional richtigen Renndresses bei erwarteten morgendlichen Temperaturen von 6 °C.
Einhelliger Tenor der RC-Rennteilnehmer/innen: Wir wollen das Event genießen, fahren auf Sicherheit und halten uns möglichst aus den erwarteten großen Rennradlerpulks heraus.
Allen Rennradlerinnen und Rennradlern wünscht der Radclub bei der 8. Auflage des Giros vom Start am Congress-Centrum Halle Münsterland bis zum Schlossplatz einen sturz- und pannenfreien Rennverlauf.

Kommentare sind geschlossen.