Radclub Münster e.V.

Radsport aus Leidenschaft

Gemeinschaftstour 2019 mit den befreundeten Vereinen

23. Mai 2019 von Markus Lindemann

In diesem Jahr übernehmen die Albersloher Radsportler die Organisation der Gemeinschaftstour. Der Termin ist in diesem Jahr ein kleines Novum, da diese Tour erstmalig an einem Samstag ausgerichtet wird.

Start ist am Samstag, 01.06.2019 um 13:30 Uhr an der neuen Sporthalle in Albersloh (am Sportplatz).

Die Streckenlänge beträgt ca. 65 km, wie üblich mit einem Zwischenstopp mit kleinem Imbiss. Um 17:00 Uhr wollen wir spätestens wieder in Albersloh sein. Wer mag, kann sich dann am Sportplatz noch mit einem Grillwürstchen und Radler regenerieren und für die jeweilige Heimreise stärken.

Alle interessierten RC’ler treffen sich um 13:00 Uhr am Parkplatz neben der Feuerwehr in Wolbeck und fahren gemeinschaftlich nach Albersloh. Da der Ortskern von Albersloh gesperrt ist, geht die Anfahrt über die Zumbuschstraße und Berl.  Bitte fahrt an diesem Tag im RC Trikot.

Start in die Rennradsaison am 11. Mai

6. Mai 2019 von Bernhard Franzkowiak

Der Start in die Saison des Radclubs Münster e.V. findet in diesem Jahr am Samstag, den 11. Mai statt. Wir starten um 14:00 Uhr bei der Firma Drahtesel, Servatiiplatz 7 in Münster.

Nicht nur Clubmitglieder sind zu dieser Ausfahrt in den Frühling herzlich eingeladen. Alle Frauen und Männer, die gerne Rennrad fahren, sind zur Saisoneröffnung willkommen.

Foto Franzkowiak

Der Radclub bietet zwei Touren von ca. 45 bzw. 60 km Länge an, die von Teamleitern des Clubs geführt werden. Die kurze Strecke wird mit durchschnittlich 25 km/h gefahren, damit auch Einsteiger an der Ausfahrt teilnehmen können. Schneller geht es auf der etwa 60 km langen Strecke zu, hier wird das Durchschnittstempo bei etwa 28 km/h liegen. Das Ziel der beiden Touren ist das Eiscafé Misurina am Marktplatz in Wolbeck. Dort kann bei Eis oder Kaffee der Nachmittag ausklingen.

Die Teilnehmer/innen fahren gemeinsam los und erreichen wieder gemeinsam das Ziel. Ein verkehrssicheres Rennrad ist Voraussetzungen für eine Teilnahme. Während der Tour wird die Straßenverkehrsordnung beachtet und es besteht Helmpflicht.

Der Radclub Münster e.V. ist ein Breitensportverein. Wer einmal erfahren möchte, dass das Rennradfahren in einer Gruppe mehr Spaß macht als allein eine einsame Trainingsrunde zu drehen, den lädt der Radclub ein, mittwochs um 18.15 Uhr sowie sonntags um 10.00 Uhr an den geführten Trainingsfahrten in den Gruppen „Basis“, „Hobby“ und „Speed“ teilzunehmen.
Weitere Informationen gibt es unter www.rc-muenster.de

Touren am 1. Mai und 100 km Tour am 5. Mai

27. April 2019 von Michael Sandner

Maibaum | Foto: Pixabay

Maibaum | Foto: Pixabay

Am 1. Mai findet das Training wegen des Feiertages schon um 10 Uhr statt.

Jürgen leitet die Basisgruppe, Michael S. die Hobbygruppe. Die Speedgruppe entfällt.

Schon jetzt der Hinweis für die erste 100km Tour in diesem Jahr:

Start am Sonntag, 5. Mai um 10 Uhr ab Feuerwehr.