Neuer Aufkleber - Foto: Markus Lindemann

Neuer Aufkleber – Foto: Markus Lindemann

Die beiden Sportwarte Wolfgang und Markus nutzten den trockenen Samstag für einen Streckentest der permanenten RTF Strecke des Radclub Münsters.

Die Strecke ist in einem guten Zustand und die Straßen sind sauber. Die Beschilderung wurde geprüft und in Teilen erneuert. Die Perle des Münsterlandes in der langen Variante ist eine sehr schön zu fahrende Runde bis nach Ostenfelde, die jedem RCler nur empfohlen werden kann.

Nach diesem tollen Streckentest bei teilweise sonnigem aber windigem Wetter steigt die Vorfreude auf die Saison 2020.

Am 29. März (Sonntag) werden wir die Saison mit der ersten Ausfahrt auf der Perle des Münsterlandes um 10 Uhr ab Feuerwehparkplatz starten. Dann werden wir die lange und kurze Variante geführt durch Teamleitungen anbieten. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Auch Nicht-Mitglieder sind eingeladen, mitzufahren.