Der Trainingsbetrieb wird vorübergehend eingestellt | Foto: Pixabay

Der Trainingsbetrieb wird vorübergehend eingestellt | Foto: Pixabay

Die Dynamik der Ausbreitung des Coronaviruses führt zu einschneidenden Folgen, die wir noch vor kurzer Zeit für unmöglich gehalten haben. Auch wenn der Radsport unsere Leidenschaft darstellt, können wir vor den Gegebenheiten und Erfordernissen, die allen abverlangt werden, nicht die Augen verschließen. Dies ist insbesondere zum Schutz Dritter, die durch das Virus aufgrund Alters oder krankheitsbedingter Schwächung besonderen Gefährdungen ausgesetzt sind, dringend erforderlich.

Der RC Münster e.V. wird daher seinen Trainings- und Sportbetrieb im Jahr 2020 erst zu einem späteren Termin aufnehmen.

Wir werden die weiteren Entwicklungen aufmerksam verfolgen und euch rechtzeitig informieren, wenn die Aufnahme unseres Trainings- und Sportbetriebs möglich ist. Dies ist der Fall, wenn keine Gefährdungen der Gesundheit unserer aktiven und passiven Mitglieder und/oder aufgrund Alters oder krankheitsbedingter Schwächung besonderen Schutzes bedürfender Menschen mehr gegeben sind.

Wir hoffen auf euer Verständnis.

Euer Vorstand